Kreissparkasse Börde Herzlich Willkommmen auf der Internetseite des S-Kart-Pokal der Kreissparkasse Börde+++                                                                                                                

 










Home
Berichte
Platzierungen
Impressionen
Formulare
Kontakt
Feedback
Impressum

X. S-Kart-Pokal

In diesem Jahr hatte der S-Kart–Pokal ein Jubiläum zu feiern. Am 28.09.2013 luden die Kreissparkasse Börde sowie ihre Verbundpartner ÖSA - Versicherungen und LBS OST AG bereits zum 10. Mal auf die Kartbahn der Motorsport Arena in Oschersleben ein. Wie in den vergangenen Jahren war die Resonanz groß. Insgesamt 29 Teams mit jeweils fünf Fahrern stellten sich dem Wettbewerb.

Christoph Daul vom Organisationsteam der Kreissparkasse Börde begrüßte die rund 200 Fahrer und Fans, die an diesem Tag zum Teil von sehr weit angereist waren. Auch in diesem Jahr wurde die "große" Runde gefahren, um die Spannung in den Rennen durch die zusätzlichen Kurven noch weiter zu steigern.

Die Mitglieder des Motorsportclubs Oschersleben unterrichteten alle Teilnehmer über den Tagesablauf und die technische Abwicklung der Wertungen. Danach konnten die ersten Trainingsläufe beginnen, um die Startaufstellung für den ersten Wertungslauf ermitteln zu können. Bereits hier kämpften die Mannschaften mit allen Mitteln um eine gute Platzierung und wurden dabei von ihren Fans angefeuert. Der Motorsportclub übernahm die Rennleitung, die professionelle Überwachung der Fairness und sorgte durch Einteilung der Streckenposten für die Sicherheit auf der Strecke.

Das Wetter meinte es in diesem Jahr recht gut mit uns, so dass die Wettkämpfe bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen stattfinden konnten. Die Teams stellten ihr fahrerisches Können in zwei Wertungsläufen unter Beweis. Am Ende des Tages konnte das Team der Sparkasse Spree-Neiße den 1.Platz erringen. Diese 5 Fahrer waren zum 1. Mal mit dabei und haben sich gleich den begehrten Wanderpokal gesichert. Der 2. Platz ging an das Team Mansfeld-Südharz II und Platz 3 sicherte sich das Team Salzlandsparkasse I. Die Siegerehrung übernahmen Janine-Yvonne Dynio, stellvertretende Bezirksdirektorin der ÖSA Versicherungen, Dr. Uwe Frießleben, Landesdirektor der LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG und Christoph Daul von der Kreissparkasse Börde. Die frisch gebackenen Sieger feierten ihren Triumph mit einer kräftigen Sektdusche.

Beim Jubiläums-Kart-Pokal haben sich die Organisatoren noch ein besonderes Highlight einfallen lassen. Zum Abschluss fand unter allen teilnehmenden Fahrern eine Sonderverlosung statt. Der Gewinner, ein Fahrer aus dem Team LBS OST AG, kann sich auf eine Fahrt mit dem Renntaxi, einem BMW Z4, auf dem Gelände der Motorsportarena freuen. Zusätzlich kann er mit einer Begleitung für eine Nacht im Hotel der Motorsport-Arena übernachten sowie ein 3-Gänge-Menü seiner Wahl genießen. - Herzlichen Glückwunsch! -

 

Das Organisationsteam

 

   

 

Senden Sie Ihre E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: mhohensee@kreissparkasse-boerde.de.
Copyright © 2013 Kreissparkasse Börde